Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

39:0! Macht das im Frauenfußball noch Sinn?

©Alex Kaiser
Nach dem 14:1-Schützenfest zur Premiere fegten die FC Dornbirn Ladies gegen SPG Blumenegg/Großwalsertal mit 39:0 hinweg.
Frauen von FC Mohren Dornbirn

LIVESTREAM ZUM NACHSEHEN FC MOHREN DORNBIRN LADIES GEBURTSSTUNDE

Unglaublich aber wahr. 14:1-Sieg zur Premiere gegen FC Kennelbach zuhause vor 300 Zuschauern. Und am Freitag abend in Sonntag im Großwalsertal feierten die Ladies vom FC Mohren Dornbirn einen 39:0-Auswärtssieg gegen SPG Blumenegg/Großwalsertal im Rahmen der Frauen Landesliga. Macht das im Vorarlberger Frauenfußball überhaupt noch Sinn, solche Spiele? Es wird in die Geschichtsbücher vom Fußballverband als wohl das höchste Endergebnis eingehen.

Frauen Landesliga, 2. Runde

SPG Blumenegg/Großwalsertal – FC Mohren Dornbirn 0:39 (0:17)

Torfolge: 8. 0:1 Leonie Salzgeber, 12. 0:2 Caroline Fritsch, 13. 0:3 Caroline Fritsch, 15. 0:4 Caroline Fritsch, 16. 0:5 Magdalena Anna Keck, 17. 0:6 Felicia Frick, 18. 0:7 Felicia Frick, 20. 0:8 Caroline Fritsch, 25. 0:9 Celine Eidler (Elfer), 28. 0:10 Mailin Studer, 29. 0:11 Heike Müller, 30. 0:12 Anna Lena Dünser (Eigentor), 32. 0:13 Heike Müller, 34. 0:14 Magdalena Anna Keck, 35. 0:15 Magdalena Anna Keck, 39. 0:16 Mailin Studer, 41. 0:17 Kübra Öztürk, 46. 0:18 Magdalena Anna Keck, 48. 0:19 Caroline Fritsch, 52. 0:20 Magdalena Anna Keck, 53. 0:21 Magdalena Anna Keck, 57. 0:22 Kübra Öztürk, 60. 0:23 Carina Brunold, 63. 0:24 Sarah Marth, 65. 0:25 Caroline Fritsch, 66. 0:26 Caroline Fritsch, 67. 0:27 Vanessa Hartmann, 69. 0:28 Kübra Öztürk, 71. 0:29 Vera Isik, 74. 0:30 Magdalena Anna Keck, 75. 0:31 Caroline Fritsch, 76. 0:32 Caroline Fritsch, 77. 0:33 Christina Feurstein, 78. 0:34 Sarah Marth, 80. 0:35 Magdalena Anna Keck, 83. 0:36 Sarah Marth, 87. 0:37 Magdalena Anna Keck, 88. 0:38 Sarah Marth, 89. 0:39 Caroline Fritsch

Mit der Montafonerin Leonie Salzgeber, Carina Brunold sind zwei aktuelle ÖFB Unter 17 Nationalspielerin im Aufgebot von FC Mohren Dornbirn. Ihnen gehört die Zukunft, aber es sind noch viele talentierte Spielerinnen im Kader der Rothosen.

Damenfußball neu in Dornbirn

Kader FC Mohren Dornbirn Frauenmannschaft 2018/2019: Verena Bode, Lorena Bodemann, Caroline Fritsch, Sarah Martin, Leonie Salzgeber, Christina Feuerstein, Heike Müller, Celine Eidler, Felicia Frick, Mailin Studer, Vanessa Hartmann, Carina Brunold, Michelle Türtscher, Magdalena Anna Keck, Sarah Nachbauer, Kübra Öztürk: Trainer: Günther Kerber, Norbert Lammer

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • 39:0! Macht das im Frauenfußball noch Sinn?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen