AA

35.000 kleine Lichtpakete für den Advent

Ein kleines Stückchen Weihnachten soll in den nächsten Tagen jede und jeder mit nach Hause nehmen können – mit einem der 35.000 Weihnachts-Zündholzbriefchen, die u. a. an Pfarren und Christbaumhändler ausgeliefert wurden – eine kleine „Weihnachts-Anleitung“ inklusive.

Man kennt das. Der 24. Dezember ist da und es wird langsam dunkel. Eigentlich ist alles bereit – nur das Weihnachtsevangelium sucht man noch hektisch und wie die dritte Strophe des „Stille Nacht“ geht, das weiß man auch nicht mehr so direkt. Genau da helfen u. a. die gratis „Lichtpakete“ der Zündholz-Weihnachtsaktion, in deren Verpackung sich das Weihnachtsevangelium, drei Strophen „Stille Nacht“, ein Gebet und zwei, drei Weihnachtsgedanken finden, eben alles, was man in letzter Sekunde noch braucht – und sucht. Nicht zuletzt auch eine weihnachtliche Grußbotschaft des Diözesanadministrators Benno Elbs.

„Beitrag zu einem gelungenen Weihnachtsabend“

Weihnachten ist ein besonderes Fest. Es rührt an, viele Menschen – nahe und auch ferner der Kirche. Ihnen allen will die Adventaktion ein weihnachtlicher Gruß sein. „Die Zündhölzer und vor allem auch der Inhalt hinter ihrer Verpackung sollen beitragen, das Geheimnis der Heiligen Nacht in den Häusern zum Leuchten zu bringen – als das eine Licht zwischen den vielen Lichtern“, erklärt Pastoralamtsleiter Dr. Walter Schmolly das Anliegen der Aktion. 35.000 Stück der Zündholzpäckchen wurden dieser Tage an Christbaumhändler sowie Pfarren im ganzen Land ausgeliefert. Dort sind sie eine kleine Aufmerksamkeit, ein erstes, vorweihnachtliches Geschenk.

Bewusst beschenken

Übrigens, auch oder besser noch gerade beim Erledigen der Weihnachtseinkäufe kann man Verantwortung übernehmen. Zum Beispiel, indem man darauf achtet, dass die Geschenke in spe aus fairem Handel stammen – auch eine kleine Weihnachtsidee.
Weitere Ideen zur Gestaltung des Advents und des Weihnachtsfestes finden Sie unter: www.mein-advent.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Weihnachten
  • 35.000 kleine Lichtpakete für den Advent
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen