AA

33. Auflage für Bucher Dorflauf

Kräfte mobilisieren heißt es auch für die Kids beim Bucher Dorflauf.
Kräfte mobilisieren heißt es auch für die Kids beim Bucher Dorflauf. ©SV Buch
Buch. Rund 140 Teilnehmer werden beim „Laufklassiker“ am 09. September erwartet.

 Die kleine aber feine Traditionsveranstaltung in der Berggemeinde markiert eine der am längsten stattfindenden Laufevents im Ländle. Seit über drei Jahrzehnten erfreut sich die Sportveranstaltung über viel Zuspruch: „Die Vielseitigkeit der Strecke zeichnet den Lauf besonders aus“, freut sich Hauptorganisator Bruno Stadelmann vom SV Buch (seines Zeichens auch Rekordhalter mit 26:15 Min. aus dem Jahre 1999) über die weitere Auflage. In den einzelnen Wertungsklassen gilt es Distanzen von 600 bis 4000 Meter zu bestreiten. Zum Finale ab 19 Uhr rüsteten sich dann die Aktiven auf die „8000er-Runde“, sozusagen die „Königsklasse“.

Staffellauf

Übrigens, seit vier Jahren können auch die „Nordic Walker“ ihre Ausdauer (mit eigener Wertung) unter Beweis stellen. Abgerundet wird der Dorflauf, bei welchem jeder Teilnehmer einen Preis bekommt, mit der Durchführung des Staffellaufs für Bucher Vereine und Firmen im Anschluss an den Hauptbewerb. Infos auf www.svbuch.at. (mst)

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Buch
  • 33. Auflage für Bucher Dorflauf
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen