Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Das poolbar//festival 2015: Jetzt Punktekarten gewinnen!

Noch bis 15. August kann beim poolbar//festival Kulturelles von Nischen bis Pop erlebt werden.
Noch bis 15. August kann beim poolbar//festival Kulturelles von Nischen bis Pop erlebt werden. ©poolbar.at/Matthias Rhomberg
VOL.AT schickt dich zum poolbar//festival 2015! Im Alten Hallenbad in Feldkirch geht es bereits rund: Kultige Konzerte, angesagte DJs, geniale Lesungen, spektakuläre Tanzaufführungen und Filme abseits des Mainstream bringen frische Kultur in den Pool! VOL.AT verlost jetzt 1×2 Punktekarten!
poolbar // festival 2015

Das poolbar//festival im Alten Hallenbad bringt jedes Jahr über 22.000 BesucherInnen in das Alte Hallenbad. Fünf Wochen lang spielen großartige Bands in einem fantastischen Ambiente, und zahlreiche Kurzfilme und Tanzspektakel machen den Pool zum alljährlichen Erlebnis. Ein unverschämt gutes Programm erwartet auch dieses Jahr die Besucher und besticht mit Designer-Einrichtung, genialer Grafik und mit kreativster Unterhaltung.

Start ins Wochenende mit der Affine Records Night

Ins Wochenende startet das poolbar//festival am Freitag mit der Affine Records Night. Drei hochbegabte österreichische Musiker mit Hang zur Elektronik bespielen den pool mit ihren feinsten Tönen. Die Welt von Cid Rim dreht sich um die grenzenlose Magie und die mythischen Formeln des Funk. Oliver Thomas Johnson, bekannt als Dorian Concept, gilt als Virtuose zwischen Jazz und Electronic. Der dritte im Bunde ist Wandl, der soul-inspirierte Vocals mit abstrakten Hip-Hop Beats und Chillwaves kombiniert.

Open Air-Konzert bei freiem Eintritt am Samstag

Der Samstag beginnt – wie seit heuer immer – mit einem Open Air Konzert bei freiem Eintritt: Grisskram und Jules Attic betreten das Freibad. Danach ist ein DJ-Set des letztjährigen Bachmannpreisträgers (!) Tex Rubinowitz zu erleben, ehe der Pariser French House Gründer Etienne de Crécy mit seinem neuem Album “Super Discount 3” die Tanzfäche im pool auf ihre Belastbarkeit überprüft.

Sonntag: Jazzbrunch und Maschek

Das Wochenende ausklingen lassen kann man am Sonntag nicht nur beim Jazzbrunch mit Biofrühstück, Livemusik und Zirkusworkshops für Groß und Klein, sondern auch abends bei maschek – hier heißt es einmal mehr: Karten sichern!

Weitere Highlights noch bis Mitte August

Die Highlights der kommenden Woche sind King Khan & The Shrines, HVOB, Patrice sowie der Tagebuch Slam. Noch bis 15. August kann beim poolbar//festival Kulturelles von Nischen bis Pop erlebt werden.

Kino einmal anders

Neu im Kinoprogramm des pooblar//festivals 2015 sind die Silent Open Air Kinos. Anstatt der Open Air Kinos am Marktplatz, zeigt das poolbar//festival am Mittwoch- und Donnerstagabend direkt beim Alten Hallenbad auf der Terrasse Filme – auch Open Air aber Silent. Silent bedeutet, dass die Zuschauer_innen Funkkopfhörer bekommen und so den Film genießen können, ohne dass sie vom restlichen Festivaltreiben gestört werden. Am Mittwoch, den 5. August gibt’s “Nick Cave – 20,000 Days on Earth”.

Jetzt Punktekarte gewinnen!

VOL.AT verlost jetzt zwei Punktekarten für das poolbar//festival 2015! Bis zu 12 Veranstaltungen können damit innerhalb von fünf Festival-Wochen besucht werden. Jetzt die Gewinnfrage beantworten und mit etwas Glück die beiden Karten gewinnen!

Sei dabei beim poolbar//festival 2015!

Mitmachen & gewinnen!

 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gewinnspiel
  • Das poolbar//festival 2015: Jetzt Punktekarten gewinnen!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen