Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

3008 Hybrid4: Erster Diesel-Vollhybrid weltweit

Mit der Markteinführung des ersten Diesel-Vollhybrids weltweit Mitte 2011 startet Peugeot eine Umweltoffensive. Der neue 3008 Hybrid4 mit Allradantrieb dank eines zusätzlichen Elektromotors wird am Genfer Autosalon gezeigt.
Der neue Peugeot 3008 Hybrid4

Die Hybridisierung eines Dieselmotors (2.0 HDi FAP 120kW/163 PS) der für Frontantrieb sorgt und eines Elektromotors mit einer Leistung von 27 kW (37 PS) an der Hinterachse, sorgen für einen Allradantrieb, eine Leistung von max. 200 PS, einen Betriebsmodus um Emissionen zu sparen und einen durchschnittlichen Normalverbrauch von 3,8 l/100 km.

Neben viel Fahrspaß bietet das Auto einen niedrigen CO2-Ausstoß von 99g/km, was einer Emissionseinsparung von 35 % im Vergleich zu einem herkömmlichen Verbrennungsmotor gleichkommt.

Preise wurden vom Hersteller noch nicht bekanntgegeben. Derzeit kostet das Basismodell der Nicht-Hybrid-Variante rund 22.000 Euro.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Auto
  • 3008 Hybrid4: Erster Diesel-Vollhybrid weltweit
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen