Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Fußgängerin beim Überqueren der Straße von Pkw erfasst

Symbolbild
Symbolbild ©APA - Barbara Gindl
Verkehrsunfall in Rankweil mit schwerer Verletzungsfolge.

Am Mittwochabend gegen 20.15 Uhr kollidierte in Rankweil ein 50-jähriger Pkw-Lenker mit einer 30-jährigen Fußgängerin, die beim Kreuzungsbereich L190/An der Maut vermutlich die Straße überqueren wollte.

Der genaue Unfallhergang ist derzeit noch Gegenstand der Ermittlungen.

Die Fußgängerin erlitt durch den Unfall nach ersten Informationen schwere Verletzungen und wurde vor Ort durch den Notarzt erstversorgt und anschließend zur weiteren Behandlung ins LKH Feldkirch abtransportiert.

Ergebnis des Alko-Tests

Ein beim Pkw-Lenker durchgeführter Alko-Test ergab einen Wert in Höhe von 0,48 mg/l (entspricht 0,96 Promille).

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Rankweil
  • Fußgängerin beim Überqueren der Straße von Pkw erfasst
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen