Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

3 tägiger Ausflug Schwarzwald

Hörbranzer Senioren beim Badischem Winzerkeller
Hörbranzer Senioren beim Badischem Winzerkeller ©Seniorenbund Hörbranz
Seniorenbund Hörbranz im Schwarzwald

Zu dieser Reise in den Schwarzwald vom 04.-06. Mai nahmen 44 Mitglieder teil. Im Bus begrüßte die Obfrau die Senioren recht herzlich und wünschte eine schöne Reise. Die Fahrt ging über das deutsche Bodenseeufer und die romantische Schwarzwaldhochstraße nach Freudenstadt. Weiterst ging die Reise über Lahr in das alte Habsburgerstädtischen Kenzingen, welches für 2 Tage unser Aufenthaltsort war. Am nächsten Tag stand ein Ausflug in die schöne Stadt Freiburg im Breisgau auf dem Programm mit einer Führung durch die historische Altstadt. Zu Mittag gab es eine Schiffs-Rundfahrt auf dem Rheinseitenkanal.
Im berühmten Weinbaugebiet Kaiserstuhl wurden wir nach einer Weinkellerbesichtigung zu einer Weinprobe eingeladen, bevor es wieder zurück nach Kenzingen ins Hotel ging.
Auf der Heimfahrt am 3. Tag besuchten wir noch das Glasmacherdorf Wolfach mit der bekannten “Dorotheenhütte” und dann ging es über die deutsche Uhrenstraße und das deutsche Bodenseeufer wieder zurück nach Hörbranz. Während der Fahrt berichtete unser Lehrer a.D. Merbod Breier interessante Details über die Geschichte der einzelnen Regionen und Städte und Obfrau Erika Bösch unterhielt uns mit Gedichten und witzigen Einlagen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hörbranz
  • 3 tägiger Ausflug Schwarzwald
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen