AA

26-Jährige ist reichste Frau Chinas

©flickr
Eine 26-Jährige führt die Liste von Chinas Superreichen an. Die Immobilienunternehmerin Yang Huiyan ist mit einem Vermögen von 16 Mrd. Dollar (11,36 Mrd. Euro) laut einer Liste des US-Magazins "Forbes" nicht nur die reichste Frau Chinas, sondern ganz Asiens.

Yang, die in den USA studiert hatte, verdankt einen Großteil ihres Reichtums ihrem Vater, der seine Immobilienfirma 2005 an seine Tochter übertragen hatte.

Chinas boomender Aktien- und Immobilienmarkt ließ die „Forbes“-Liste auf 40 Milliardäre anwachsen. Im vergangenen Jahr waren es nur 15. Das Vermögen dieser Superreichen hat sich in dieser Zeit verdreifacht.

Video von ihrer Hochzeit

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • 26-Jährige ist reichste Frau Chinas
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen