AA

24 Stunden Handballparty

Viele Prominente stellten sich wieder in den Dienst einer guten Sache.
Viele Prominente stellten sich wieder in den Dienst einer guten Sache. ©Thomas Knobel

Feldkirch. Jubiläum für den HC MGT BW Feldkirch. Bereits zum 10. Mal organisierten die Feldkircher Handballer diese längste Sportveranstaltung in der Montfortstadt. Über 50 Firmen-, Hobby- und Vereinsteams standen nach dem Motto “Handball für alle” für einen guten Zweck auf dem Parkett. Die Nenngelder wurden dem Patenkind Jennifer gespendet. Pünktlich um 15 Uhr war es am vergangenen Freitag, 27. November dann soweit, das Megaevent wurde mit der 3. VEM-Lehrlingstrophy mit Teams von den Firmen Hilti, Illwerke, VKW und Lercher gestartet. Um 18.40 Uhr folgte dann das bereits traditionelle Spiel der Kinder des Schulheimes Mäder, welche von Bgm. Wilfried Berchtold, Vizebgm. Erika Burtscher, Landtags-Vizepräsidentin Gabi Nussbaumer, Stadtrat Wolfgang Matt und den Ortsvorstehern Trudi Tiefenthaler, Josef Mähr, Fredi Himmer und Herbert Sonderegger mit viel Begeisterung unterstützt wurden. Die Freude der Kinder war kaum zu beschreiben, mit riesigem Applaus und mit der Welle in der bereits vollbesetzten Reichenfeldhalle wurden die Akteure verabschiedet. Danach sorgten Hobby- und auch Profihandballer auf dem Parkett sowie unzählige Handballfans bei der Party für ein unbeschreibliches Fest bis in den Morgen. Wolfgang Frank, DJ Metze und Tom Brasil heizten DI Walter Mayer (MGT), Wolfgang Tomaschett (Logwin), Bruno Lechner (Fohrenburg), RA Johannes Blum und den vielen Zuschauern gehörig ein. Mit Jugendspielen klang dieses einmalige Handballfest am Samstag um 15 Uhr aus. Ein besonderer Dank gilt dem Unternehmen Krupp Presta und Logwin Logistics für die großzügige Unterstützung.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde Reporter
  • 24 Stunden Handballparty
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen