AA

200-Kilo-Eisbrocken zertrümmerte Pkw

Großarl - Ein 200 Kilogramm schwerer Eisbrocken hat sich in der Nacht auf Mittwoch in Großarl (Pongau) von einem auftauenden Eisfall gelöst und richtete an einem Auto einen Totalschaden an.

Der Eisbrocken kullerte zu Tal und donnerte gegen ein Auto, das auf dem Parkplatz einer Reihenhaussiedlung abgestellt war. An dem Fahrzeug entstand so Totalschaden, erklärte die Polizei.

Da die Gefahr bestand, dass sich noch weitere Eisklumpen lösen, wurde nach einem Lokalaugenschein die Straßenmeisterei damit beauftragt, die Reste des Eisfalles abzutragen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Pongau
  • 200-Kilo-Eisbrocken zertrümmerte Pkw
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen