Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

20 Jahre Krömlemart Langenegg

Zum Jubiläum des traditionellen Adventmarkts wird erstmals eine „Krömlekönigin“ gekürt

 

 

Die familieplus-Gemeinde Langenegg feiert den runden Geburtstag ihres Krömlemarts auf besondere Weise: Neben Kunsthandwerk, Kulinarik und einem bunten Familienprogramm stellen sich am 8. Dezember ambitionierte Bäckerinnen und Bäcker bei der Wahl der besten Weihnachtskekse einer prominent besetzten Jury.

Form, Konsistenz und Geschmack: Nach diesen Kriterien nehmen fünf Juroren die eingereichten „Spitzbuben“ unter die Lupe. Neben Christian Suter von „Suti kocht“ und Karin Kaufmann (Kochschule „Frau Kaufmann“), werden Bürgermeister Kurt Krottenhammer, Landtagsabgeordnete Martina Rüscher und Professor Ludwig Bertel ihre geschärften Sinne bei der Kostprobe einsetzen. Wer mit seinen hausgemachten Keksle überzeugt, wird zur „Krömlekönigin“ oder zum „Krömlekönig“ gekürt.

Fest für die ganze Familie
Mit einem Augenzwinkern lädt die familieplus-Gemeinde zum 20. Krömlemart Langenegg am 8. Dezember ein. Von 13:30 bis 18:00 sind die Marktstände geöffnet. Eine Punschfabrik, das WIGE-Schaubacken, Musik, ein Kinderkino und vieles mehr stehen zusätzlich auf dem Programm.

„Zum runden Geburtstag unseres Marktes wollen wir ein fröhliches Fest für die ganze Familie veranstalten und freuen uns über viele Besucher“, sagt Bürgermeister Kurt Krottenhammer. Das bunte Kinderprogramm, das großteils von Ehrenamtlichen angeboten wird, ist der familieplus-Gemeinde ein wichtiges Anliegen.

Markterlös geht an Krankenpflegeverein
Veranstaltet wird der Markt von der Wirtschaftsgemeinschaft Langenegg und der Initiative Lebenswert Leben. Die Standeinnahmen werden von der WIGE verdoppelt und kommen wie jedes Jahr einer sozialen Einrichtung zugute. Heuer geht die Spende an den Krankenpflegeverein Langenegg. Wer öffentlich anreist, erhält ein Gratis-Getränk.

www.langenegg.at

www.vorarlberg.at/familieplus

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Langenegg
  • 20 Jahre Krömlemart Langenegg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen