Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

20-Jähriger "missbraucht" Plüschtier in Kaufhaus

20-Jähriger hat "Sex" mit "Frozen"-Plüschtier
20-Jähriger hat "Sex" mit "Frozen"-Plüschtier ©Disney/Pinellas County Sheriffs Office
Armer Olaf: In Florida hat sich der 20-Jährige Cody M. ein einem Olaf-Plüschtier aus dem Film "Frozen" vergangen - mitten in einem Kaufhaus.

Augenzeugen berichteten, dass er auf Olaf ejakulierte und die Figur anschließend wieder ins Regal stellte. Kurz darauf begann er seinen Penis an einem Stoff-Einhorn zu reiben.

20-Jähriger hat "Sex" mit "Frozen"-Plüschtier
Disney/Pinellas County Sheriffs Office

Die Kuscheltiere wurden nach angaben des Supermarktbetreibers vernichtet. Der Mann habe eingesehen, dass er eine "blödsinnige Aktion" geliefert habe und es tue im leid.

Nicht das erste Mal

Cody M. soll nicht das erste mal wegen einer Tat wie dieser verhaftet worden sein. Bereits 2015 hatte er ebenfalls ein Plüschtier in einer Walmart-Filiale "missbraucht".

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • 20-Jähriger "missbraucht" Plüschtier in Kaufhaus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen