Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

2. Platz für Meininger Gemeinde-Hobbykicker

Die Gemeindemannschaft aus Meiningen
Die Gemeindemannschaft aus Meiningen ©Gemeinde Meiningen
Gemeinden-Fußballturnier Koblach

Am 8. Jänner haben einige Vorarlberger Gemeinden den sportlichen Wettstreit in der Halle der Hauptschule Koblach gesucht. Beim 1. Gemeinde-Fußball-Turnier, zu dem die Gemeinde Koblach und der FC Koblach geladen hatten, stellten sich schlussendlich sechs Mannschaften der sportlichen Herausforderung. Spielberechtigt waren Gemeindemandatare und Gemeindebedienstete. Eine Mannschaft setzte sich aus fünf Feldspielern und einem Tormann zusammen. Auch jede Menge ErsatzspielerInnen – es durfte nach Bedarf gewechselt werden- waren zugelassen, gemischte Mannschaften waren willkommen.
Auf dem glatten Parkett der Koblacher Turnhalle konnten die Gemeinde-Hobbykicker aus Meiningen schließlich den 2. Platz erringen und mussten sich nur der Mannschaft aus Götzis geschlagen geben.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Meiningen
  • 2. Platz für Meininger Gemeinde-Hobbykicker
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen