Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

2. Bundesligarunde der Bahnengolfer in Hohenems

Die Damenmannschaft des BGSC Klaus.
Die Damenmannschaft des BGSC Klaus. ©VBGV
Vom 07. bis 08. März 2015 fand die 2. Bundesligarunde der Österreichischen Bahnengolfer in der Minigolfhalle in Hohenems statt. Es waren 6 Damen- und 5 Herrenmannschaften am Start.

Gespielt wurde im Duellmodus, das heißt jede Mannschaft spielt in jeder Runde gegen eine Mannschaft im Duell. Der Gewinner des Duells, also diejenige Mannschaft mit weniger Schlägen in der Runde, gewinnt das jeweilige Duell und erhält 2 Punkte.

Die Damenmannschaft des BGSC-Klaus, bestehend aus Lara Jehle, Nadine Nagele, Stefanie Emich, Angelika Sohm, Nadine Jürgens und Rosemarie Jagschitz, welche das erste Mal als Bundesligamannschaft am Start ist, konnte sogleich den Heimvorteil für sich nutzen. Sie entschieden 4 Runden für sich  und verloren nur 1 Duell. Eine hervorragende Leistung der Damenmannschaft, so führen die Klauser Damen mit 8 Punkten vor dem Zweitplatzierten MGC Bad Vöslau.

Am 16. und 17. Mai 2015 findet die 3. Bundesligarunde in Wiener Neustadt statt. Gut Schlag für die Klauser Damen.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • 2. Bundesligarunde der Bahnengolfer in Hohenems
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen