AA

18-jährige bekommt Kind von totem Freund

Mittwoch letzter Woche starb ihr Freund Kevin bei einem tragischen Unfall. Er wurde von einem Güterzug überrollt. Nun muss das Mädchen ihr Kind alleine aufziehen.

Laut bild.de starb Mittwoch letzter Woche Kevin († 15) in Peine (Deutschland), nachdem er einen Bahnübergang überqueren wollte und von einem Güterzug erfasste wurde. Ermittlungen ergaben, dass Kevin betrunken war und sich vor den Zug werfen wollte. Sein Freund soll versucht haben, ihn zurückzuhalten und wurde mit in den Tod gerissen.

Nicole kann das nicht glauben: „Er hätte sich nie etwas angetan! Wir waren glücklich, haben uns über alles geliebt. Und er hat sich aufs Baby gefreut.”

Dann sagt sie: „Alles, was mir bleibt, ist unser Baby. Ich möchte es bekommen. In ihm wird Kevin weiterleben.”

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • 18-jährige bekommt Kind von totem Freund
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen