AA

17-jährige Deutsche starb in Damüls bei Skiunfall

©VMH
Damüls - Eine 17-jährige Deutsche ist am Dienstagvormittag bei einem Skiunfall im Skigebiet Furka ums Leben gekommen. Das Mädchen aus Remshalden stürzte kurz vor der Talstation und prallte frontal in ein Sicherheitsnetz. Das ist der Christopherus 8 -Präsentation

Die 17-Jährige erlitt durch den Sturz und durch den Anprall gegen das Fangnetz einen Genickbruch und war auf der Stelle tot, teilte die Sicherheitsdirektion am Dienstagabend mit. Der tragische Unfall blieb für rund 20 Minuten unbemerkt; da die Unfallstelle von der Piste aus nicht einsehbar ist. Ein Fußgänger fand schließlich das Mädchen und alarmierte die Rettungskräfte. Allfällige Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Egg in Verbindung zu setzen, unter der Nummer 059133-8124.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Damüls
  • 17-jährige Deutsche starb in Damüls bei Skiunfall
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen