AA

17. Jahreshauptversammlung des Vereins Spielkiste Schlins

Verabschiedung
Verabschiedung ©Spielkiste Schlins

Abschied und Neubeginn in der Spielkiste

Die Jahreshauptversammlung des Vereins Spielkiste am Donnerstag, den 24. März 2011 stand ganz im Zeichen von Umstrukturierung und Perspektivenwechsel. Dem veränderten Anspruch der Eltern an die Betreuungseinrichtung wurde Rechnung getragen und entsprechende Änderungen der Statuten und Organisationsstruktur beschlossen. So müssen Eltern nun nicht mehr zwingend Mitglied werden beim Verein, um ihr Kind betreuen zu lassen und auch die Organisation und Mitarbeit bei einer Großveranstaltung ist nicht mehr obligatorisch. Die Eltern sollen durch ganzjährige Öffnung und ein erweitertes Angebot wie Mittagstisch und Nachmittagsbetreuung noch besser in der Vereinbarkeit von Familie und Beruf unterstützt werden.
Nach dem Jahresbericht der Obfrau und dem Bericht der Kassaprüfer über die gewissenhafte und vorbildliche Buchhaltung und Kassführung durch Kassierin Silke Walser, wurden Vorstand und Kassierin von der Generalversammung entlastet.

Im Anschluss daran musste Obfrau Bea Madlener-Tonetti mit Anna Schade und Caroline Sonderegger zwei Mitglieder des Vorstandes verabschieden, die maßgeblichen Anteil an der positiven Entwicklung des Vereins hatten. Sie bedankte sich bei den scheidenden Funktionärinnen für die außergewöhnlich engagierte Mitarbeit und gute Zusammenarbeit und ist erfreut, dass Caroline Sonderegger den Verein weiterhin im Bereich Sponsoring unterstützen wird.
Neu in den Vorstand gewählt wurden Cornelia Kleboth als Schriftführerin und Karin Martin als Kassierin Stellvertreterin.
Cornelia Kleboth wird als Publizistin auch den Bereich Öffentlichkeitsarbeit übernehmen und Karin Martin wird als langjährige Mitarbeiterin und Kennerin der Einrichtung auch in der Verwaltung und Organisation mitarbeiten.
Ebenso einstimmig von der Vollversammlung wieder gewählt wurden die verbleibenden Mitglieder : Bea Madlener-Tonetti als Obfrau, Patricia Galehr als Obfrau Stellv. und Silke Walser als Kassierin.

Die Obfrau bedankte sich bei den Eltern für das Kommen, insbesondere auch bei Bürgermeister Mag. Harald Sonderegger, der in einer kurzen Rede lobende Worte für die Einrichtung und die Zusammenarbeit zwischen dem Vorstand des Vereins und der Gemeinde Schlins fand.

Hauptstraße 28,6824 Schlins , Austria

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Schlins
  • 17. Jahreshauptversammlung des Vereins Spielkiste Schlins
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen