AA

16. Neujahrs Alpen Klangfeuerwerk

Bereits zum 16. Mal veranstaltet der Wanderstammtisch das Neujahrs Klangfeuerwerk.
Bereits zum 16. Mal veranstaltet der Wanderstammtisch das Neujahrs Klangfeuerwerk. ©Helmut Reimann

Am 1. Jänner 2012 ist es wieder so weit: Der Wanderstammtisch lädt ab 18 Uhr zum traditionellen Neujahrs Alpen Klangfeuerwerk beim Parkplatz der Valiserabahn. Die Verantwortlichen haben weder Kosten noch Mühen gescheut und ein tolles Programm auf die Beine gestellt. Mit Loona, der Queen of Latin Pop, konnte eine Spitzensängerin verpflichtet werden, die bereits über zehn Millionen Tonträger verkauft hat. Das weitere Musikprogramm bestreiten die Rockcoverband Woidpalsh, Sarah Stefanie und Tirol Sound. Die Schneesportschule St. Gallenkirch-Gortipohl zeigt ihr Können bei einem Fackellauf. Als Moderatorin führt Patrizia Lipburger durch das Programm.
Feuerwerk der Red Devils
Der Höhepunkt des Abends ist das Klangfeuerwerk der Red Devils. Nach einer ausgefeilten Choreografie steigen Hunderte Raketen auf und verwandeln den Himmel über St. Gallenkirch in ein buntes Lichtermeer. Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt. Karten sind im Vorverkauf in allen Montafoner Tourismusbüros um fünf Euro sowie an der Abendkasse um neun Euro erhältlich. Von 18 bis 22 Uhr ist die Straße vom Ortszentrum bis zur Kreuzung Gargellen für jeden Verkehr gesperrt. Der Nachtexpress und die Linienbusse sind verstärkt im Einsatz.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • St. Gallenkirch
  • 16. Neujahrs Alpen Klangfeuerwerk
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen