AA

15 Jahre danach: Rückkehr als neuer Trainer in Langen

©Stiplovsek
Robert Skafar (52) übernimmt beim Klub der 1. Landesklasse das Coaching

„In Langen habe ich meine schönsten Jahre als aktiver Fußballer gehabt. Nun kehre ich als Trainer an die alte Wirkungsstätte zurück“, sagt Robert Skafar (52), der ab dem Frühjahr 2021 auf der Betreuerbank von RW Langen (1. LK) Platz nehmen wird. Damit löst er den bisherigen Coach Peter Fleischhacker ab. Robert Skafar wird vorerst bis Sommer 2021 den Underdog coachen. Als Aktiver durfte Skafar mit RW Langen 1996 den Meistertitel in der 3. Landesklasse und 2004 den Aufstieg in die 1. LK feiern. Vor seinem Antritt in Langen war Skafar schon Trainer in Lingenau, Götzis, Frastanz, Schwarzach und Admira Dornbirn.  

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Langen
  • 15 Jahre danach: Rückkehr als neuer Trainer in Langen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen