Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

118. JH-Versammlung der Freiwilligen Feuerwehr Lorüns

Neuer Feuerwehr-Kommandant in Lorüns ist Ing. Gabriel Schnetzer.
Neuer Feuerwehr-Kommandant in Lorüns ist Ing. Gabriel Schnetzer. ©OF Lorüns
Lorüns. Eine Ära geht zu Ende – Neuer FW Kommandant in Lorüns ist Ing. Gabriel Schnetzer. Am Freitag, den 14. März 2014 um 19.30 Uhr wurde im Gasthaus Hirschen in Lorüns die 118. Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Lorüns abgehalten.
Feuerwehr-Kommandantenübergabe

Bereits im Vorfeld kündigte Reinhard Batlogg an, dass er für die kommenden Jahre nicht mehr als Kommandant zur Verfügung stehen werde.
Reinhard Batlogg diente 18 Jahre als Kommandant Stellvertreter und 13 Jahre als Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Lorüns. Sein Credo war es, dass er nach Vollendung seines 60. Lebensjahres dieses Amt in jüngere Hände legen möchte.

 

In einer Vorabstimmung wurde Ing. Gabriel Schnetzer für das Amt des Kommandanten vorgeschlagen und bestätigt. Bei der durchgeführten Wahl in der JH-Versammlung erhielt Ing. Gabriel Schnetzer 22 von 24 abgegebenen Stimmen. Die sozusagen letzte Amtshandlung des scheidenden Kommandanten Reinhard Batlogg war die Angelobung von Julian Schnetzer und Tobias Eisemann in den Aktivstand.

 

Bürgermeister Ladner Lothar und Bezirksfeuerwehrkommandant Christoph Feuerstein bedankten sich beim scheidenden Kommandanten Reinhard Batlogg für die jahrelange gute Zusammenarbeit und gratulierten dem neuen Kommandanten Ing. Gabriel Schnetzer mit den besten Glückwünschen für eine möglichst einsatzfreie Zukunft.

 

Ein Beitrag der Ortsfeuerwehr Lorüns/Simon Batlogg.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lorüns
  • 118. JH-Versammlung der Freiwilligen Feuerwehr Lorüns
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen