AA

10 Jahre Seniorenbund Ludesch

v.l.Ehrenobmann Gotfried Feuerstein, Obmann Elmar Hepp, Landesobmann Werner Huber, Geschäftsführer Franz Himmer
v.l.Ehrenobmann Gotfried Feuerstein, Obmann Elmar Hepp, Landesobmann Werner Huber, Geschäftsführer Franz Himmer ©Hans Bösch
Obmann Elmar Hepp konnte an diesem 11.Mai 2017 neben fast 80 Mitgliedern auch viele Ehrengäste bei der Jubiläumsveranstaltung begrüßen.

Von der Landesleitung waren Ehrenobmann Gottfried Feuerstein, Obmann Werner Huber, Geschäftsführer Franz Himmer und Sportreferent Rudi Wohlgenannt gekommen.

Auch Bürgermeister Dieter Lauermann von Ludesch begrüßte mit launigen Worten die Festgäste, Altbürgermeister Paul Ammann, Luis Caldonazzi, Obmann Seniorenbund Thüringen, Norbert Bickel, Obmann Seniorenbund Raggal und Pirmin Dobler, Obmann Seniorenbund Thüringerberg gaben dem Verein die Ehre, für die Unterhaltungsmusik war Alleinunterhalter Herbert Egle zuständig.

Gleich zu Beginn zog „Putzfrau“ Renate Burtscher in humorvoller und auch besinnlicher Art ein Resümee über das Geleistete und Erlebte und das kann sich sehen lassen.

Gründungsversammlung

Am 11.Mai 2007 war die Gründungsversammlung und damals waren schon 40 Interessierte dabei, heute hat sich die Anzahl der Mitglieder verdreifacht. Singen, Wandern, Radfahren, Besichtigungen, Feiern, Veranstaltungen im Fasching oder das beliebte Grillen gehören zu den beliebten Aktivitäten. Sie spricht auch an, was die Senioren für die Allgemeinheit tun, sei es auf die Enkelkinder aufpassen, was täten Reiseunternehmen oder Apotheken ohne die Pensionisten und die vielen Ehrenämter, werde würde sie besetzen, wenn die Senioren nicht wären. Sie erinnert auch alle dankbar für das Erreichte zu sein und dabei nicht den Hausverstand zu vergessen.

Elmar Hepp ging dann noch in die Details und die können sich sehen lassen.

Insgesamt gab es 154 Veranstaltungen, zusammengerechnet haben 4300! Personen daran teilgenommen. U.a. waren es 30 Ausflüge, 45 Aktionen, 34 Kulturveranstaltungen, 32 Unterhaltungsabende usw, d.h. jeden Monat passierte etwas.

Dann präsentierte Hubert Vonbrühl Fotos der vergangenen 10 Jahre in einer phantastischen Show.

Auch die Ehrengäste kamen zu Wort und waren mit den Ludescher Senioren zufrieden über das Geleistete. Als wohlverdienten Dank für seine Arbeit, bekam dann auch Obmann Elmar das „Silberne Ehrenzeichen“ des Landesverbandes überreicht. Zwischendurch zeigte sich die Singrunde unter Willfried Müller von ihrer besten Seite. Sie wurde am 23.Juni 2007 unter tatkräftiger Mithilfe von Rosmarie Hepp, die heuer leider verstorben ist, gegründet und obwohl Willfried Müller sich anfänglich skeptisch zeigte, heute versammeln sich zweimal im Monat bis zu 30 SängerInnen um dem Gesang zu frönen. Zur Abrundung das Ganzen hatte Schriftführerin Herta Weit im Foyer des Gemeindehauses eine Bildersammlung aufgestellt, die die Ereignisse der letzten 10 Jahre in Erinnerung rief. Zum Abschluss wurden alle Gäste mit einem Fitnessteller gehobener Art von Franzoi verwöhnt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Ludesch
  • 10 Jahre Seniorenbund Ludesch
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen