AA

10 000 Hamas-Kämpfer feiern Abzug

Mit einem Marsch durch Gaza-Stadt haben mehr als 10.000 Kämpfer der radikalislamischen Hamas den israelischen Abzug aus dem Palästinensergebiet gefeiert.

Tausenden Schwarzmaskierte marschierten am Sonntag im Al-Jarmuk-Fußballstadion auf und anschließend in die Stadt. Sie schwenkten die grüne Fahne der Hamas-Bewegung und trugen Schnellfeuergewehre und Panzerfäuste.

Ein Hamas-Sprecher betonte, die Gruppe werde ihre Waffen nicht – wie von Israel und der Palästinenserbehörde gefordert – niederlegen, bevor nicht auch die restlichen von Israel besetzten Gebiete befreit seien. Ein Sprecher der Sicherheitskräfte wertete den Hamas-Marsch als Provokation der Palästinenserbehörde. Die israelische Armee hatte ihren Abzug aus dem Gazastreifen am vergangenen Montag beendet.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • 10 000 Hamas-Kämpfer feiern Abzug
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.