Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

1. Landesklasse: Sieben Oberländer-Klubs, neues Trainer-Quartett

©Luggi Knobel
Fünfzig Prozent der Vereine in der ersten Landesklasse kommen aus dem Oberland. Vier neue Trainer nehmen in der Sechstklassigkeit auf der Betreuerbank Platz. Neu! Hier gib´s alle sieben Partien vom ersten Spieltag im Liveticker.

Mit dem Spiel Sulz gegen Hatlerdorf (1:1) wurde die Saison eingeläutet. Fünf Spiele fanden am Samstag ab 16 Uhr statt. Der Abschluss bildet am Sonntag die Partie von Aufsteiger Lingenau gegen Brederis (4:1).

42 Oberland-Derbys in der 1. Landesklasse, neues Trainer-Quartett
Gleich 50 Prozent aller Mannschaften in der ersten Landesklasse kommen aus dem Oberland. Nur ganz wenige Kilometer entfernt sind Altenstadt, Göfis, Brederis, Götzis, Sulz, Tisis und Mäder im Raum Feldkirch. Die Zuschauer in dieser Gegend dürfen sich in dieser Meisterschaft auf viele heiße Prestigeduelle freuen. Insgesamt kommt es zu 42 Nachbarschaftsduellen im Oberland.

Mit
Patrick Fleisch
(Sulz),
Christian Maissen
(Brederis),
Antonio Troisio
(Göfis) und
Joachim Baur
(Spielertrainer Sulzberg) sind vier neue Coaches im Einsatz. Landesliga-Absteiger Viktoria hat das Team völlig neu aufgestellt. Achtzehn Neuzugänge, darunter das Brüderpaar Burak und Volkan Özgün, stehen aber auch vierzehn Abgänge gegenüber. Neben den sieben Oberländer-Klubs garantiert auch der Bregenzerwald oft für eine gute Zuschauerkulisse: Mit Sulzberg, Bezau und Neuling Lingenau will und wird auch ein Wäldertrio in der Tabelle ganz vorne erwartet.
home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • 1. Landesklasse: Sieben Oberländer-Klubs, neues Trainer-Quartett
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen