GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Fill 1BitmapFill 1Fill 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAA Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wolford bekommt per 1. August neuen Chef

Ab 1. August bekommt Wolford einen neuen Chef.
Ab 1. August bekommt Wolford einen neuen Chef. ©Wolford
Der Vorarlberger Strumpf- und Wäschekonzern Wolford tauscht Ende Juli seine Geschäftsführung aus. Ashish Sensarma, seit Jänner 2015 CEO der Wolford AG, scheidet mit 31. Juli aus dem Vorstand aus.

Dann übernimmt der bisherige Vizechef Axel Dreher den Vorstandsvorsitz. Zudem übernimmt er die Verantwortung für Strategie, Marketing und Vertrieb übernehmen, gab Wolford am Mittwoch bekannt.

Der Aufsichtsrat des Vorarlberger Unternehmens hat zudem Brigitte Kurz per 1. August als neues Mitglied des Vorstands berufen. “Die bisherige Leiterin der Finanzabteilung der Wolford AG übernimmt von Axel Dreher die Aufgaben des Finanzvorstands (CFO) sowie die Verantwortung für Personal, IT, Recht und Investor Relations.” Der künftige CEO soll demnach weiterhin die Aufgaben des COO mit Verantwortung für Entwicklung, Produktion und Logistik übernehmen.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Wirtschaft Vorarlberg
  3. Wolford bekommt per 1. August neuen Chef
Kommentare
Noch 1000 Zeichen