Vettel im Europa-Grand-Prix in Valencia mit Defekt out

Vettel scheidet vorzeitig in Valencia aus.
Vettel scheidet vorzeitig in Valencia aus. - © AP
Doppel-Weltmeister Sebastian Vettel ist am Sonntag im Formel-1-Grand-Prix von Europa in Valencia bereits in der 34. von 57 Runden ausgeschieden.

Der 24-jährige Deutsche, der bis zu seinem Ausfall geführt und die vergangenen beiden Jahre den beiden WM-Lauf auf dem Hafenkurs gewonnen hatte, musste seinen Red-Bull-Boliden mit einem Defekt abstellen. Die Führung erbte Ferrari-Superstar und Lokalmatador Fernando Alonso.

(APA)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Nordkorea feuerte erneut Raket... +++ - Auswärtssieg bei den Fivers M... +++ - Canadi  ist kein Thema, Leder... +++ - Goldene Palme für Ruben Östl... +++ - Die große Ehrung der Topstars... +++ - Avramovic bald Profi, Aderlass... +++ - Große Verstärkung für die R... +++ - Drei Meister und ein Absteiger... +++ - Lassaad Chabbi steigt mit der ... +++ - Der SCR Altach unterliegt bei ... +++ - Dumoulin eroberte im Zeitfahre... +++ - Wetter zunächst weiter sonnig... +++ - Schon fast 100 Tote bei Kämpf... +++ - Merkel: USA nicht weiter verl... +++ - Kanadier Warner gewann zum dri... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung