Tuning World Bodensee: VOL.AT hat einen Startplatz für die Miss Tuning-Wahl 2016

Akt.:
5Kommentare
Jetzt mitmachen - vielleicht bist Du die nächste Miss Tuning!
Jetzt mitmachen - vielleicht bist Du die nächste Miss Tuning!
VOL.AT und die Messe Friedrichshafen haben eine “Wild Card” für die Wahl zur Miss Tuning 2016 zu vergeben. Schick uns dein Bewerbungsfoto und schon bist Du im Rennen um den letzten Startplatz dabei.

Vom 5. bis 8. Mai geht in Friedrichshafen die Tuning World Bodensee 2016 über die Bühne. Im Rahmen der Fachmesse wird auch wieder die Miss Tuning gekürt. VOL.AT und die Messe Friedrichshafen verlosen einen Fix-Startplatz. Du bist gerne vor der Kamera, scheust dich nicht mit anderen zu sprechen und hast Lust im Rampenlicht zu stehen? Als Miss Tuning wirst du das Gesicht der Tuning Branche für 2016 und darfst dich für den Tuning Kalender 2017 in Szene setzen lassen. Mitmachen ist ganz einfach. Schick uns dein Bewerbungsfoto mit “Miss Tuning 2016” an redaktion@vol.at! Du kannst uns dein Foto auch via WhatsApp senden. Einsendeschluss ist am 18. April 2016.

Darauf darf sich die Miss Tuning 2016 freuen

  • Sie bekommt für 1 Jahr ein tolles “Dienstauto” (Nissan Juke) gestellt.
  • Das Shooting für den Miss Tuning-Kalender 2016 wird an einer exklusiven und spektakulären Location stattfinden – vermutlich in Dubai
ken-block-01 Tuning World Bodensee ©

Ken Block: YouTube-Star kommt am 5. Mai zur Eröffnung

Quietschende Reifen und rasante Kurvenmanöver sind sein täglich Brot und Autos seine Leidenschaft. ST Suspensions-Markenbotschafter, Youtube-Phänomen und „Godfather of Drift“ Ken Block geht in Friedrichshafen mit den Tuningbegeisterten auf Tuchfühlung. Der autoverrückte Amerikaner, der weltweit für seine Gymkhana-Drift-Videos bekannt ist, besucht am Donnerstag, 5. Mai das internationale Messe-Event für Auto-Tuning, Lifestyle und Club-Szene, um dort unter anderem den Autogrammwünschen seiner internationalen Fangemeinde nachzukommen. „Kein anderer versteht es so genial wie Ken Block, Millionen Drift- und Tuningfans mit seinen unglaublichen Inszenierungen zu faszinieren. Damit passt er perfekt zur Tuning World Bodensee und wird garantiert einen heißen Auftritt am Bodensee hinlegen“, betont Dirk Kreidenweiß

200 Aussteller und 155 Clubstände

“Mit rund 1.000 ausgestellten Sportwagen und Showcars und rund 200 Ausstellern sowie 155 Clubständen stellt die Tuning World Bodensee erneut die komplette Welt des automobilen Tunings dar”, erläutert Messechef Klaus Wellmann. “Von Einsteigerumbauten bis hin zu Komplettumbauten, bei denen fast jedes Teil ausgetauscht wurde, kann hier alles bestaunt werden.” Schwerpunktthemen bei den Ausstellern aus der Branche sind Karosseriefolien, Lacke, Automobilpflege, Fahrwerke, Reifen und In-Car-Entertainment-Lösungen. “Die Tuning World Bodensee 2016 ist ein Event für alle Sinne. Sie feiert das Auto in all seinen Facetten. Neben den ausgestellten Showcars und dem umfangreichen Zubehör geht es dabei vor allem darum, die Messe aktiv zu erfahren”, so Projektleiter Dirk Kreidenweiß.

misstu9

Supersportwagen und Promis

Die Gumball 3000 mit ihren Supersportwagen und Promis machen bereits am Tag vor der Messe Halt in Friedrichshafen: Die Kultrallye startet am 30. April im irischen Dublin und führt die Teilnehmer auf einer Strecke von etwa 3000 Meilen quer durch Europa nach Bukarest – Zwischenstopp Friedrichshafen. In Halle A2 startet um die Mittagszeit die Gumball 3000 Show mit Moderatoren, DJs und Grid Girls. Dort werden die rund 120 Fahrer der hochkarätigen Ferraris, Lamborghinis, Porsches & Co entsprechend in Szene gesetzt. Anschließend sind die automobilen Highlights hautnah im Parc Fermé zu bestaunen.

misstu3 Tuning World Bodensee ©

Tickets und Öffnungszeiten

Die Tuning World Bodensee findet von Donnerstag, 5. bis Sonntag, 8. Mai 2016 statt und ist täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Kostenfreies Parken auf den offiziellen Messeparkplätzen. VIP-Parking für 49 Euro für Fahrer und Beifahrer. Die Tageskarte kostet 14 Euro, ermäßigt und im Vorverkauf 12 Euro. Im Vorfeld können sich die Besucher Eintrittskarten online unter http://www.tuningworldbodensee.de/tickets sichern. Tickets für die Preview-Veranstaltung am 4. Mai sind für 7 Euro an der Kasse und für 5 Euro im Online-Vorverkauf erhältlich. Sie gelten für die Show-HHalle A2 und den Parc Fermé. Weitere Informationen unter: www.tuningworld.de und http://www.facebook.com/tuningworldbodensee. #tuningworldbodensee

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Das war das Klassik Krumbach F... +++ - Vorarlberg: Körperverletzung b... +++ - Vorarlberg: Gericht löste Fami... +++ - Kiesabbau an der Kanis beim VN... +++ - Vorarlberg: Verirrte Wanderin ... +++ - Öffentlichkeitsfahndung: 15-jä... +++ - Nachzapf: "Es braucht nicht im... +++ - Nationalratswahl: Gemeinden le... +++ - FPÖ Vorarlberg stellt ihre Kan... +++ - Ein Jahr Gefängnis für vorbes... +++ - Vorarlberg: Zwiebel-Lauchkuche... +++ - Universum-Dreh mit Hermann Mai... +++ - Vorarlberg: Eine Hundepension ... +++ - Geisterfahrer (88) rast in Aut... +++ - Vorarlberg: Vater und Tochter ... +++
5Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel