Rhomberg Bau plant Wohnanlage in Bregenz Vorkloster

Von Aaron Brüstle (VOL.AT)
Akt.:
11Kommentare
Bregenz – Auf einer rund 5000 Quadratmeter großen Wiese wird das Bregenzer Unternehmer Rhomberg Bau im kommenden Jahr eine Wohnanlage errichten. Die Planungen laufen auf Hochtouren.

Im vergangenen Jahr wurde das 5.000 Quadratmeter große Grundstück in Bregenz-Vorkloster von Rhomberg Bau gekauft. Obwohl die Stadt Bregenz ein Vorkaufsrecht hatte, wurde auf einen Erwerb des Grundstückes verzichtet. Den Preis von  680 Euro pro Quadratmeter konnte oder wollte die Stadt Bregenz nicht stemmen.

Zuschlag für Dorner/Matt

In Abstimmung mit der Stadtplanung hat Rhomberg Bau erst kürzlich einen Architektenwettbewerb abgeschlossen. Das Siegerprojekt kommt aus dem Bregenzer Architektenbüro Dorner/Matt. Das Grundstück weist eine hervorragende Infrastruktur im Umfeld aus: Kindergarten, Schulen, der Bahnhof Riedenburg sowie verschiedene Lebensmittelgeschäfte befinden sich in unmittelbarer Nähe.

Spatenstich im Jahr 2016

Die Baueinreichung soll im Dezember 2015 erfolgen, der Spatenstich dann im Jahr 2016. Einen genauen Zeitpunkt gibt es noch nicht, da dies natürlich vom Genehmigungsverfahren abhängt.

Ort: Mariahilfstraße 29, 6900, Bregenz
Mitarbeiter:
Umsatz:
Webseite: http://www.rhomberg.com

Im Bauen zu Hause Im Geschäftsbereich Bau ist die Rhomberg Gruppe als Komplettanbieter tätig und bietet Lösungen und Leistungen für alle Phasen im Lebenszyklus von öffentlichen und privaten Gebäuden. Dieser ganzheitliche Zugang stellt nicht nur eine Optimierung von Kundennutzen und Lebenszykluskosten sicher, sondern ermöglicht auch die Realisierung von Projekten, die die Kriterien der Nachhaltigkeit umfassend erfüllen. Das Leistungsspektrum der Rhomberg Bau reicht von der Planung und Projektentwicklung über (privaten) Wohnbau, öffentlichen und gewerblichen Hoch- und Tiefbau bis zu Umbau, Sanierung und Immobilien- oder Gewerbepark-Management. Im Vordergrund stehen benutzerorientierte, ökologisch wertvolle und sozial sinnvolle Lösungen für Wohn-, Arbeits- oder Begegnungsräume. Rhomberg Bau ist dabei sowohl als Total- wie auch als Generalunternehmer tätig, der schlüsselfertige Projekte realisiert. Das Joint Venture Goldbeck Rhomberg ist ein Spezialist für ökonomische, schnelle und flexible Systembaulösungen. Mit der Beteiligung an Sohm Holz Bautechnik ist Rhomberg Bau im Bereich innovativer Techniken mit dem Baustoff Holz tätig.
Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Teddybärkrankenhaus kommt ins ... +++ - Tiere auf der Fahrbahn: Pfände... +++ - Seequartier Bregenz: Neue Plän... +++ - Live ab 15 Uhr: Opferschutz in... +++ - Vorarlberg zahlte 2017 bereits... +++ - Schwerer Verkehrsunfall auf de... +++ - Kinderbetreuung: Vorarlberger ... +++ - Ermordete Schwangere in Vorarl... +++ - Parteien zur Nationalratswahl:... +++ - 29-jähriger Vorarlberger Schüt... +++ - Ohne Mama auf dem Schulweg: In... +++ - Vorarlberger Freiheitliche for... +++ - Vorarlberg: Unfall nahe Pfände... +++ - Familientragödie in Vorarlberg... +++ - Vorarlberg droht ein Zahnärzte... +++
11Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung