GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Fill 1BitmapFill 1Fill 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAA Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

"Poolbar-Festival" übersiedelt für Marilyn Manson nach Dornbirn

Marilyn Manson wird in der Messehalle auftreten.
Marilyn Manson wird in der Messehalle auftreten. ©EPA
Für Marilyn Manson, der am 16. Juli in Vorarlberg gastieren wird, übersiedelt das Poolbar-Festival für einen Abend in das Messestadion Dornbirn.
Marilyn Manson in Messehalle
Alles zum Poolbar-Festival auf VOL.AT
Marilyn Manson 2011 in Wien
Manson mit Rammstein bei der Echo-Verleihung

Am Freitag wurde das Festival mit dem Auftritt der deutschen Band Frittenbude eröffnet, am Samstag folgte Yann Tiersen. Bis zum 19. August wartet nun fast täglich ein Auftritt im Alten Hallenbad Feldkirch. Die meisten auftretende Bands und Künstler haben in der Indie-Szene einen klingenden Namen, zudem werden auch bekannte DJs für sommerliche Stimmung sorgen.

“Setzen uns für Dinge ein, die uns wichtig sind”

Auch das Motto des diesjährigen Festivals deutet ganz auf die warme Jahreszeit hin: “Heiße Luft” nennt sich das Thema, das aber auch eine Andeutung auf einen Wunsch der Veranstalter hindeutet: “Es hat hat auch nichts damit zu tun, dass das Poolbar-Team aus Dampfplauderern besteht. Im Gegenteil: Wir setzen uns für Dinge ein, die uns wichtig sind. Wie die Lüftungsanlage im Alten Hallenbad Feldkirch. Speziell die heiße Luft bei ausverkauften Veranstaltungen reduziert das kulturelle Vergnügen und macht manchem Körper schwer zu schaffen”, erklären die Veranstalter um Herwig Bauer. Deshalb werden Unterschriften für eine Petition zur Verbesserung der Infrastruktur des Alten Hallenbades gesammelt.

Das “Poolbar-Festival” versteht sich nicht als reine Musikveranstaltungen, auch andere künstlerische Formen wie Theater und Bildende Künste sind vertreten. Jedes Jahr wird die Poolbar von Künstlern gestaltet, heuer sorgt das Berliner “reset.Studio” für die Architektur. Die Signalfarbe der Vorarlberger Schalungstafeln mit “Poolbar-Branding” soll bei den Besuchern neben dem Musikgenuss auch optisch einen bleibenden Eindruck hinterlassen.

(APA)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Vorarlberg
  3. "Poolbar-Festival" übersiedelt für Marilyn Manson nach Dornbirn
Kommentare
Noch 1000 Zeichen