Akt.:

Palin-Double und Porno-Star Lisa Ann mischt Republikaner-Konvent auf

Porno-Star Lisa Ann (links) und Sarah Palin (rechts) Porno-Star Lisa Ann (links) und Sarah Palin (rechts) - © Glenn Francis, www.PacificProDigital.com; EPA
Durch ihre Ähnlichkeit mit Sarah Palin könnte Lisa Ann den US-Republikanern die Show stehlen.

Korrektur melden

Lisa Ann wurde 2008 wegen der extremen Ähnlichkeit mit der republikanischen Vizepräsidentschaftskandidatin Sarah Palin berühmt. Spätestens nachdem sie “Serra Paylin” in dem Film “Who is Nailin Paylin?”  spielte, ist Lisa Ann in den USA Kult. Die 40-jährige geprüfte Zahnarzthelferin gehört zu den “Dirty Dozen” . Die “DirtyDozen” ist eine Liste der zwölf berühmtesten Pornostars des US-Senders CNBC von 2011.

Begeistert von Palin, aber nicht wegen Politik

“Ich denke nicht, dass Palin so begeistert von mir ist wie ich von ihr” sagte Lisa Ann im Interview mit der Nachrichtenagentur AFP in Tampa. Ihre Begeisterung für Palin hat weniger mit  Politik zu tun, sie tendiert zu den Demokraten, als mit der Tatsache, dass Palin sie berühmt gemacht hat. Und genau das könnte sich jetzt bei dem Parteikonvents in Tampa, zu welchem zehntausende Republikaner nach Tampa kommen, in klingender Münze auszahlen. Eric “Ice” Terrell vom “Skin Strip Club” zum Beispiel vermietet seine so genannte Präsidentensuite für 500 Dollar (400 Euro) die Stunde und sieht darin “wirklich kein Problem”, denn Republikaner seien ja “normalerweise dafür bekannt”, gut bei Kasse zu sein. Lisa Ann tritt an zwei Abenden im Dollhouse-Nachtclub auf und strippt dort jeweils kurz vor Mitternacht.

Schließt Politik-Karriere nicht aus

Die souverän wirkende Lisa Ann kann sich vorstellen, auch in der Politik Karriere zu machen. So meinte sie im Gespräch mit der Nachrichtenagentur APF “Ich schließe das nicht aus, allerdings weiß ich nicht, ob ich derartig zwielichtig auftreten könnte, wie einige Politiker es tun”.

Video: Lisa Ann im Interview

Lisa Ann am “Red Carpet”

(VOL.AT; APA)

Werbung


Kommentare 0

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

 
noch 1000 Zeichen
 
Verkehr in Vorarlberg

Mehr auf vol.at
US-Schauspieler Will Arnett lästert über “Wetten, dass…?”
In der Talkshow von Jimmy Kimmel ließ sich der US-Schauspieler Will Arnett über seinen Besuch bei "Wetten, dass...?" aus. mehr »
Staraufgebot in Graz: Jennifer Lawrence und Liam Hemsworth bei “Wetten, dass…?”
Am 8. November steigt die vorletzte Ausgabe des Showklassikers "Wetten, dass...?" in Graz. Die Gästeliste kann sich [...] mehr »
Mirjam Weichselbraun moderiert die Shows zum ESC-Vorentscheid
Im Februar 2015 beginnt der österreichische Vorentscheid für den Eurovision Song Contest. Aufgezeichnet werden die [...] mehr »
“Ich helfe Ayda”: Robbie Williams twittert Geburt seines Sohnes live
Popstar Robbie Williams (40) und seine Frau Ayda haben ihr zweites Kind bekommen - und von den ersten Wehen bis zum [...] mehr »
“Wetten, dass..?”: Oscar-Preisträgerin Lawrence kommt nach Graz
Die Gästeliste für die letzte "Wetten, dass..?"-Ausgabe auf österreichischem Boden steht fest: Am 8. November wird [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als VOL.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren



Bitte Javascript aktivieren!