GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Klangfestival Gargellen: mittendrin statt nur dabei!

Am Sonntag, den 13. August steigt ein einmaliges Festival für alle musikbegeisterten Wanderer: An verschiedenen Plätzen im Ort Gargellen und am Berg geben unterschiedlichste Musiker den ganzen Tag kleine Konzerte. Außerdem findet erstmalig am Gandasee die Präsentation der neuen Mode-Kollektion von MUNTAVU – Linda Meixner statt. Unbedingt dabei sein!

Für alle Musikliebhaber wird dieser Wandertag zu einem unvergesslichen Erlebnis. Aber auch Fans frecher Alpenmode dürfen Sich freuen.

Das Klangfestival hat was zu bieten
Morgens startet das Klangfestival mit einem Weckruf im Dorf. Tagsüber spielen Montafoner Musikanten an verschiedenen Wanderwegen, am Schafbergplateau und beim Gandasee vor der imposanten Bergkulisse im Einklang mit der Natur. Ab 13:30 Uhr gibt sich die Gruppe „Gipsbruchböhmisch“ auf der Terrasse des Bergrestaurant Schafberg Hüsli ein Stelldichein – das darf man keinesfalls verpassen.

Mode-Highlights am Gandasee
Auch für Fashionhungrige wird einiges geboten, denn die Präsentation der Designlinie „Arwilda“ von Linda Meixner geht in traumhafter Kulisse über die Bühne. Auf 1966 m Seehöhe entsteht am Ufer des Gandasee der höchste Pop-Up Store der Alpen. Die Besucher werden begeistert sein, denn die Marke MUNTAVU lässt die Geschichte und die kulturellen Besonderheiten des Montafons in ihren neuen Produkten aufleben. Sehenswert!

Ausweichtermin:
Sonntag, 20. August

Bei schlechter Witterung finden das Klangfestival und die Mode-Präsentation von Linda Meixner am 20. August 2017 statt.

Mehr Informationen hier

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Werbung
  3. Klangfestival Gargellen: mittendrin statt nur dabei!
Kommentare
Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.