GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Fill 1BitmapFill 1Fill 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAA Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Jetzt oder nie: Eine Reise nach Wien gewinnen

Die Wiener Schattenfestspiele gastieren in Salzburg und Bregenz
Die Wiener Schattenfestspiele gastieren in Salzburg und Bregenz ©Wien Tourismus
Gerade im Sommer findet das Leben in Wien nicht drinnen sondern draußen statt. An lauen Sommerabenden, wenn sowohl Bewohner als auch Besucher sich in den zahlreichen Parks, Gastgärten und an öffentlichen Plätzen tummeln, spürt man es besonders gut – das Großstadtgefühl. In Kooperation mit Wien Tourismus können Sie jetzt eine Reise nach Wien gewinnen.
Wien: Jetzt oder nie
Die Wiener Schattenfestspiele

Wenn auch Sie Wiener Lebensgefühl und Großstadtflair erleben wollen, beantworten Sie unsere Gewinnspielfrage und gewinnen Sie ein Wochenende in einem 4-Stern Hotel in Wien, sowie die Wien Card für zwei Personen.

In den Stadtoasen am Kanal findet man innovative Gastronomie und beim Heurigen kann man bei einem Glas Wein den Blick über die Wiener Skyline schweifen lassen. Für Nachtschwärmer gibt es bei Wiens Würstlständen auch bis in die frühen Morgenstunden eine „Eitrige“ mit süßem oder scharfem Senf.

Wien – jetzt oder nie!

Gemeinsam mit Wien Tourismus erhalten Sie die Möglichkeit eine Reise in die Hauptstadt zu gewinnen. Das Package “Wien Wochenende für 2 Personen” beinhaltet:

  • 2 Übernachtung mit Frühstück in einem 4-Stern Hotel in Wien
  • Inkl. Anreise mit der Bahn
  • Inkl. Wien Card (72 Stunden freie Fahrt und mehr als 210 Vorteile bei Museen und Sehenswürdigkeiten, Theatern und Konzerten, beim Einkaufen, in Cafés, Restaurants und beim Heurigen…)

Das Gewinnspiel wurde breits beendet.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Gewinnspiele
  3. Jetzt oder nie: Eine Reise nach Wien gewinnen
Kommentare
Noch 1000 Zeichen