Fahndung: 82-Jähriger in Wien-Floridsdorf von drei Unbekannten beraubt

25.05.2020 Die Wiener Polizei fahndet derzeit nach drei Unbekannten, die am 8. Februar einen 82-jährigen Mann in Wien-Floridsdorf verfolgt und beraubt haben sollen.

Tankstelle in Wien-Ottakring von mehreren Männern mit Pistole überfallen

24.05.2020 Mehrere Männer haben am späten Samstagabend in Wien-Ottakring eine Tankstelle mit einer Pistole überfallen.

75-Jähriger in Melk vermisst: Suchaktion abgebrochen

24.05.2020 In Melk ist am Samstagabend eine groß angelegte Suchaktion nach einem 75-Jährigen abgebrochen worden.

Wien-Simmering: 52-Jähriger blendete Polizeihubschrauber

24.05.2020 In der Nacht auf Samstag hat in Wien-Simmering ein 52-jähriger Mann einen Polizeihubschrauber mit einem Laserpointer geblendet.

Frau bei Zimmerbrand in Wien-Floridsdorf schwer verletzt

24.05.2020 Am Samstagabend wurde eine 52-jährige Frau bei einem Zimmerbrand in Wien-Floridsdorf schwer verletzt.

Wien-Meidling: Mann drohte Parksheriff mit dem Umbringen

23.05.2020 Am Freitag wurde ein Parksheriff von einem Lenker ohne gültigen Parkschein bedroht. Unter anderem drohte er damit, den Parksheriff umzubringen.

Wiener wollte Familie nicht seine Schulden gestehen und täuschte Überfall vor

24.05.2020 Am Freitag vor einer Woche gab ein 23-Jähriger an, Opfer eines Raubüberfalls geworden zu sein. Jedoch hatte er das "gestohlene" Mobiltelefon eigentlich verkauft.

Rauferei in Wien endet mit Festnahme: Mann beschmierte Zelle mit Blut

23.05.2020 Freitagabend kam es zu einer Rauferei mit mindestens zehn Beteiligten. Ein verletzter Mann ging bei seiner Festnahme auch noch auf die Polizisten los. In der Zelle beschmierte er schließlich die Wand mit seinem Blut.

Nackter Mann warf mit Ziegeln: Mit Taser außer Gefecht gesetzt

25.05.2020 In der Nacht auf Samstag hat ein nackter Mann Polizisten in Wien-Meidling mit Ziegelsteinen beworfen. Er musste mit einem Taser außer Gefecht gesetzt und festgenommen werden.

Wien-Mariahilf: 75-Jähriger bei Zimmerbrand ums Leben gekommen

23.05.2020 Am Freitag ist ein 75-Jähriger bei einem Zimmerbrand in Wien ums Leben gekommen sein. Eine brennende Zigarette dürfte den Brand ausgelöst haben.

Ibiza-Video: Anwalt des mutmaßlichen Drahtziehers kritisiert Behörden

22.05.2020 Der Berliner Anwalt von Julian H., der als mutmaßlicher Drahtzieher des Ibiza-Videos gilt, spart nicht mit Kritik an den österreichischen Behörden.

Serbe verkaufte Drogen in Wien: Festnahme

22.05.2020 Ein 33-Jähriger wurde am Donnerstag in Wien wegen Drogenhandels verhaftet. Bei ihm wurden 60 Heroin-Säckchen und mehrere tausend Euro sichergestellt.

Alkoholisierter randalierte in Wiener Tankstelle und drohte Polizisten mit dem Umbringen

22.05.2020 In der Nacht auf Donnerstag randalierte ein alkoholisierter Mann ohne Schutzmaske in einer Tankstelle. Außerdem drohte er den Polizisten mit dem Umbringen.

Wiener Polizei befürchtete Amokfahrt: Jugendliche rasten durch Meidling

22.05.2020 Drei Jugendliche waren gestern mit gestohlenen Kennzeichen und Schreckschusspistole durch Wien-Meidling unterwegs. Als sie von der Polizei aufgehalten wurden, flüchteten sie mit dem Pkw am Gehsteig Richtung U-Bahnstation.

Messerattacken in Baden: 19-Jähriger in Justizanstalt eingeliefert

22.05.2020 Der 19-Jährige, der in Baden bei Wien fünf Menschen bei Messerattacken verletzt haben soll, ist noch am Donnerstagabend in die Justizanstalt Wiener Neustadt eingeliefert worden

Wiener Sunken City: Ursache für Lokalbrand noch unklar

21.05.2020 Auch einen Tag nach dem Brand einer Bar an der Lokalmeile Sunken City an der Neuen Donau in Wien ist dei Brandursache noch unklar. Derzeit werde in alle Richtung ermittelt, auch Brandstiftung wird nicht ausgeschlossen.

Wegen Mund-Nasenschutz: Frau randalierte in Wiener U-Bahnstation

21.05.2020 Weil eine 32-jährige Frau am Mittwochabend in der Wiener U-Bahnstation Westbahnhof wegen eines fehlenden Mund-Nasenschutzes dem Gebäude verwiesen wurde, randalierte sie und verletzte zwei Wiener Linien-Angestellte.

Messerattacken in Baden: Beziehungsstreit vermutet

21.05.2020 Nach Polizeiangaben wurden sechs Personen bei nächtlichen Messerattacken im Stadtgebiet von Baden bei Wien verletzt. Als Beschuldigter gilt ein 19-jähriger Österreicher, der festgenommen wurde. Als Motiv wird ein Beziehungsstreit vermutet.

Wiener Spitalspatient attackierte Security mit Tischbein

21.05.2020 Am Mittwochnachmittag attackierte ein Patient in einem Wiener Krankenhaus einen Sicherheitsmitarbeiter mit einem Tischbein. Auch zwei Glastüren und mehrere Pkw wurden mit dem Tischbein beschädigt.

Baden: Sechs Verletzte nach Messerattacken

21.05.2020 In der Nacht auf Donnerstag wurden in Baden bei Wien sechs Personen bei Messerattacken verletzt. Ein männlicher Täter soll auf fünf Personen losgegangen sein, teilte Polizeisprecher Raimund Schwaigerlehner in der Früh auf Anfrage gegenüber der APA mit.

75-Jährige in Bayern fiel auf Wiener Trickbetrüger herein

20.05.2020 Eine 75-Jährige in Bayern hat zwei Trickbetrügern zahlreiche Krügerrand-Goldmünzen ausgehändigt. Gesamtwert: Ein sechsstelliger Betrag. Wie das LKA Niederösterreich nun gemeinsam mit dem Polizeipräsidium Niederbayern herausfand, stecken ein 23-jähriger Serbe und ein 26-jähriger Österreicher, beide wohnhaft in Wien, dahinter.

Laute Musik führte Polizisten zu Wiener Drogen-Konsumenten mit Waffe

20.05.2020 Als die Polizisten in Wien-Floridsdorf am Dienstag einer über Schmerzen klagenden, verwirrten älteren Dame helfen wollten und mit dieser auf den Rettungsdienst warteten, wurden sie auf laute Musik aufmerksam, die aus einer Wohnung eines Mehrparteienhauses dröhnte. Als sie den Mieter besuchten, stießen sie auf zahlreiche Drogen und eine Waffe mit Munition, die der Drogenkonsument unberechtigter Weise besaß.

Raser bretterte mit fast 120 km/h durch Wiener Bezirke

20.05.2020 In der Nacht auf Mittwoch wurde ein Pkw-Lenker in Wien gleich mehrmals geblitzt. Ihm droht nun der Führerscheinentzug.

"Erschieße alle AMS-Mitarbeiter": Frau nach Drohung angezeigt

20.05.2020 Weil das AMS die Zahlungen eingestellt hatte, zuckte eine 34-Jährige in Wien am Telefon komplett aus.

Lokal auf Sunken City an der neuen Donau in Wien ausgebrannt - Sperre der Reichsbrücke

20.05.2020 Auf der Sunken City an der Neuen Donau in Wien ist am Mittwoch ein Lokal in Flammen aufgegangen. Es war dichter Rauch zu sehen. Die Berufsfeuerwehr gab Alarmstufe 2 und rückte mit 15 Fahrzeugen an.

Zehn Verletzte durch Zusammenstoß zwischen Linienbus und PKW in Wien-Donaustadt

20.05.2020 Am späten Dienstagnachmittag sind in Wien-Donaustadt zehn Menschen bei einem Unfall zwischen einem Linienbus und einem PKW verletzt worden.

Corona-Cluster in Wien: Polizei überprüft Verstöße gegen Quarantäne-Anordnung

20.05.2020 Die Wiener Polizei ist beauftragt worden, einen Anfangsverdacht zu überprüfen, wonach mehrere Flüchtlinge die Quarantäne-Anordnung ignoriert und über die Leiharbeitsfirma trotz amtlichen Bescheids in den Verteilzentren der Post in Wien-Inzersdorf und Hagenbrunn (Bezirk Korneuburg) gearbeitet haben sollen, so Polizeisprecher Paul Eidenberger am Dienstagabend.

Wien-Floridsdorf: Autolenker krachte in Tankstellenshop

19.05.2020 Dienstagnachmittag ist ein 62-jähriger Autofahrer in Wien-Floridsdorf in einen Tankstellenshop gekracht. Er habe ein Blackout gehabt, sagte der Mann.

Gasleitung angebohrt: Haus in Wien-Hernals evakuiert

19.05.2020 Dienstagvormittag hat eine Elektrikerfirma bei Bauarbeiten versehentlich die Gasleitung eines Hauses in Wien-Hernals angebohrt. Da die Gasausströmung erst spät bemerkt wurde, war die Konzentration schließlich bereits "relativ hoch".

Wien: Der blinde Fleck auf Nehammers Corona-Landkarte

19.05.2020 Für Innenminister Karl Nehammer (ÖVP) bleibt die Stadt Wien ein Sonderfall in Sachen Coronavirus-Bekämpfung. Bei der Präsentation der Kriminalitätsentwicklung zur Zeit des Lockdowns stellte Nehammer die Bundeshauptstadt als weißen Fleck auf einer roten Österreich-Karte dar. Das sei der einzige Ort an dem keine "Überwachung von Quarantänemaßnahmen durch die Polizei" stattfindet.