AA

Zwölf Podestplätze durch RV-Dornbirn-Biker

Starker Auftritt der RV-Dornbirn-Mountainbiker in Buch
Starker Auftritt der RV-Dornbirn-Mountainbiker in Buch ©RV-Dornbirn/Feurstein
Beim zweiten internationalen Alpencup-MTB-Rennen am 28. Mai 2017 in Buch holten sich die Mountainbiker des RV-Dornbirn bei tropischen Temperaturen 12 Podestplätze, davon 4 Klassensiege durch Paul Freuis (U9), Lisa Feurstein (U13), Kilian Feurstein (U15) und Elias Hagspiel (Sportklasse).
Starker Auftritt der RV-Dornbirn-Mountainbiker in Buch

Der RV-Dornbirn hatte bei dieser Hitzeschlacht ein großes Teilnehmerfeld von 32 NachwuchsbikerInnen am Start, welche durch ihre TrainerInnen bestens betreut wurden. Weitere Podestplätze holten sich Nora Fischer (U13), Ramona Hämmerle und Timo Fischer (beide U15) sowie Sven Hämmerle (U17) mit jeweils einem zweiten Rang bzw. Ida-Sophia Schneider (U7), Tim Schwendinger (U11), Angelina Hinder (U13) sowie Pascal Hinder (Sportklasse) mit jeweils einem dritten Rang.

Gratulation allen TeilnehmerInnen zu den tollen Leistungen!

www.rv-dornbirn.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Zwölf Podestplätze durch RV-Dornbirn-Biker
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen