AA

Zwischen Elektrostaplern eingezwängt

Am Mittwoch gegen 11.00 Uhr ereignete sich in einer Firma in Rankweil ein Arbeitsunfall, bei dem ein 33-jähriger Monteur bei Wartungsarbeiten zwischen zwei Elektrostaplern eingezwängt und dabei unbestimmten Grades verletzt wurde.

Der Mann wurde von der Rettung in das Landeskrankenhaus Feldkirch eingeliefert.

Quelle: Sicherheitsdirektion Vorarlberg

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Zwischen Elektrostaplern eingezwängt
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.