Zweiter Kantersieg der Rankweiler Fußball Girls

Besiegten Bldenz mit 12:2, Rankweils erfolgreiches Damen Team.
Besiegten Bldenz mit 12:2, Rankweils erfolgreiches Damen Team. ©hwe
RWR Damen

Kein Erbarmen mit ihren Gegnerinnen haben die Damen des FC RW Rankweil in der laufenden Vorarlberg Liga Meisterschaft. Nach dem 10:0 Kantersieg zum Frühjahrsauftakt gegen Hella DSV Dornbirn, mussten auch die Zweitplazierten Bludenzerinnen die Überlegenheit von Vonbrül und Co. neidlos anerkennen und miteiner 12:2 Klatsche im Gepäck die Heimreise antreten.

Damit sicherten sich die Kickerinnen vom Liebfrauenberg vermutlich bereits nach der zweiten Frühjahrsrunde den neuerlichen Meistertitel. 12 Punkte Vorsprung und die um unglaubliche „51 Tore“ bessere Tordifferenz sind auch bei einem massiven Schwächeanfall der Rankweilerinnen wohl kaum mehr aufzuholen.

Einmal mehr nahm das Team von Trainerin Andrea Adlassnigg von Beginn das Heft
in die Hand und ging bereits in der 7. Minute durch einen von Loredana Bono
verwandelten Foulelfmeter mit 1:0 in Führung. Bereits vier Minuten später erhöhte
 „Goaledorin“  Anja Stadelmann auf 2:0. Der  2:1 Anschlusstreffer für die Mädchen aus der
Schokoladestadt erwies sich nur als Strohfeuer. Julia Schnetzers Treffer zum
3:1 (28.) war das endgültige Aus für die Bludenzerinnen. Das Spiel verlief wie auf einer schiefen Ebene Richtung Tor Sarah Traxl und die Rankweilerinnen  erzielten Tor um Tor. Bereits zur Pause drohte sich ein Debakel für die Alpenstädter an, lagen sie doch beim Pausentee bereits mit 7:1 zurück.

Nach dem Seitenwechsel spielte der Tabellenführer die Partie souverän nach Hause, erzielte fünf weitere Treffer und landete schlussendlich einen ungefährdeten 12:2 Kantersieg.

RW Rankweil – SV Bludenz 12:2 (7:1)
Gastra Rankweil, 100 Zuschauer
Tore: Anja Stadelmann 4, Julia Schnetzer 3, Jasmin Grill 2, Elis Eiler,
Loredana Bono, Eigentor, bzw. Sarah Battlogg,
Kajdic Selma

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Zweiter Kantersieg der Rankweiler Fußball Girls
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen