AA

Zweiter Endrang für Chiara Summer

TCA-Youngsterin Chiara Summer wurde ausgezeichnete Zweite.
TCA-Youngsterin Chiara Summer wurde ausgezeichnete Zweite. ©Thomas Knobel

Altenstadt. Rekord-Teilnehmerzahl beim VTV-Wintercircuit für Kids im Alter zwischen neun und vierzehn Jahren zwei Tage lang auf der Anlage des Tennisclub Altenstadt. “Es war ein voller Erfolg auf allen Ebenen”, sagte Exprofi und TCA-Vorstandsmitglied Peter Peham. Unter den mehr als 70 Kindern auch zehn talentierte SpielerInnen vom Gastgeber. Beim TC Altenstadt steht der Nachwuchs seit längerem an oberster Stelle und die Zusammenarbeit mit Tennismania trägt schon Früchte. Der ausgezeichnete zweite Endrang durch Chiara Summer im Mädchen U-10-Bewerb und viele gute Topplatzierungen in den verschiedensten Altersstufen unterstrich dies umso mehr. Im Finale verlor Chiara Summer gegen die Alterskollegin Santina Fiorino (TC Dornbirn) knapp in zwei Sätzen. Die eingeschlagene Richtung in der Jugendarbeit wird in Zukunft noch mehr forciert. Für die Organisation und Abwicklung des Turnieres sowie für das Kulinarische erhielt der Veranstalter TC Altenstadt rund um Claudia und Peter Peham, Sportwart Thomas Jussel und das Küchenteam Tibi mit Moni Komplimente und höchste Anerkennung von allen Seiten. Der nächste Höhepunkt beim TC Altenstadt steht praktisch schon vor der Tür. Vom 25. Februar bis 6. März werden die landesweiten Hallentitelkämpfe der Senioren mit über 150 Startern ausgetragen.

(Quelle: Meine Gemeinde – Thomas Knobel)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Feldkirch
  • Zweiter Endrang für Chiara Summer
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen