Zweieinhalb Jahre für Handtaschenräuber

Feldkirch - Ein 22-jähriger Arbeitsloser wurde am Dienstag am Landesgericht Feldkirch wegen eines Handtaschenraubes, Nötigung und einiger Diebstähle zu einer Freiheitsstrafe von zweieinhalb Jahren verurteilt.

Der Mann, dessen Strafkarte elf Eintragungen aufweist, riss in Bregenz einer 82-Jährigen die Handtasche und erbeutete 32 Euro. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Feldkirch
  • Zweieinhalb Jahre für Handtaschenräuber
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen