Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Zwei Vorarlbergerinnen schenken Leben mit Stammzellenspende

Anna und Melissa aus Vorarlberg
Anna und Melissa aus Vorarlberg ©Geben für Leben
Gleich zwei Vorarlbergerinnen wurden in den vergangenen zwei Monaten durch eine Stammzellenspende zu Lebensretterinnen. Ein Mann aus Serbien und eine Frau aus der Türkei können durch die Spende wieder neue Hoffnung schöpfen.
Spender für zwei Buben gefunden
Spender gesucht

Die 21-jährige Anna aus Vorarlberg hat sich vor eineinhalb Jahren im Messepark typisieren lassen. Anfang dieses Jahres wurde sie von “Geben für Leben” gefragt, ob sie noch als Spenderin zur Verfügung stünde.

Trotz einiger Verschiebungen und Terminänderungen von Seiten des Krankenhauses kam es am 22. Juni zur Stammzellspende. Zweieinhalb Stunden dauerte die Prozedur, in der der Vorarlbergerin gesunde Stammzellen entnommen wurden. Ein Lichtblick für einen junger Mann aus Serbien.

Melissa ist die 45. Spenderin

Die 19-jährige Melissa hat sich letzten Dezember bei einer Aktion in Lustenau typisieren lassen. Am 13. Juli hat sie nun ihre gesunden Stammzellen an eine Frau in der Türkei gespendet.

Beide Stammzellenspenden im Krankenhaus München verliefen problemlos. Die leichten Rückenschmerzen, die als Folge bei beiden Patientinnen auftraten, waren schon am nächsten Tag weitgehend verschwunden. Die beiden jungen Frauen haben gegenüber “Geben für Leben” bestätigt, dass sie jederzeit wieder eine solche Spende zum Retten eines Menschenlebens machen würden.

Spender für Max gesucht

Die nächste Typisierungsaktion in Vorarlberg findet am 30. September 2017 von 10:00 bis 16:00 Uhr im EKZ Interspar in Feldkirch Altenstadt statt. Für einen dreijährigen Jungen namens Max wird immer noch ein passender Spender gesucht. Unter 10.235 Menschen die sich in 17 Aktionen in Österreich typisieren haben lassen, wurde kein Erfolg verzeichnet.

Geben für Leben
Geben für Leben ©Geben für Leben

Wer kann Stammzellen spenden?

Als Stammzellenspender kommt in Frage, wer zwischen 17 und 45 Jahre alt ist, körperlich gesund ist, mindestens 50 Kilogramm wiegt und einen Body-Mass-Index von 40 nicht überschreitet.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Zwei Vorarlbergerinnen schenken Leben mit Stammzellenspende
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen