Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Zwei neue Schutzwege

Der neue Schutzweg von der Susergasse über die Klosterstraße zum Geh- und Radweg.
Der neue Schutzweg von der Susergasse über die Klosterstraße zum Geh- und Radweg. ©Manfred Bauer
Feldkirch. (sm) Die von den Altenstädtnern geforderten Schutzwege auf der Klosterstraße vom Gehsteig des Dominikanerinnenklosters (Bushaltestelle) zum Café Mayer und von der Susergasse zum Geh- und Radweg auf der rechten Seite der Klosterstraße (Bushaltestelle) sind fertiggestellt.
Neue Schutzwege

Beide Schutzwege wurden Behinderten-, sprich Rollstuhlgerecht mit einer Gehsteigabschrägung ausgestattet. Damit ist das Land einem berechtigten Bürgerwunsch Rechnung getragen worden und die Sicherheit für die Fußgänger und Radfahrer deutlich erhöht worden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • Zwei neue Schutzwege
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen