Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Zwei Mordverdächtige verhaftet

Zwei Männer aus dem Bekanntenkreis eines im vergangenen Mai in Adliswil/Zürich erschossenen Teppichhändlers sind jetzt in Zürich verhaftet worden.

Ein dritter Tatverdächtiger ist noch flüchtig, wie die
Kantonspolizei gestern mitteilte.
Bei den beiden Verhafteten handelt es sich um einen 25-jährigen irakischen
Kurden sowie einen 41-jährigen Schweizer kurdisch- irakischer Herkunft. Sie
sind Samstag morgen in Zürich festgenommen worden und befinden sich in
Untersuchungshaft.

Die zwei Männer sollen am Abend des 4. Mai 1999 um 21.30
Uhr einen Schweizer Teppichhändler iranischer Abstammung getötet haben. Der
47-jährige Mann wurde zwischen Adliswil und Rüschlikon in dessen Auto
erschossen. Ein vorbeifahrender Zeuge hatte beobachtet, wie einer der Täter
die Autotüre aufriss und einen Schuss auf das Opfer abgab.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Zwei Mordverdächtige verhaftet
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.