AA

"Zwei Jahre Urlaub sind genug!" – Pineapple Tours ist zurück

Pineapple Tours ist wieder da. Der Spezialanbieter für Abenteuer-  und Individualreisen will wieder Österreichs Nummer 1 werden.

„Zwei Jahre Urlaub sind genug!“, sagt ein entspannter Thomas Döbrösy, Geschäftsführer von Pineapple neu. Die vor zwei Jahren gescheiterte Deutschland-Expansion sei Schnee von gestern. „Wer riskiert, kann auch verlieren – und dabei lernen. Wir danken den vielen Kunden, die uns zu einem Comeback ermutigt haben, und starten jetzt wieder voll durch.“

Wie zu den Anfängen 1991 werde er die Gäste wieder persönlich begleiten und das Beste aus über 100 Ländern weitergeben. Wer einmal tibetanischen Mönchsgesängen gelauscht oder in einer mongolischen Jurte geschlafen hat, wird sich sein ganzes Leben daran erinnern. „Und Pineapple Tours steht für unvergesslichen Urlaub.“ Für viele Gäste war dabei nicht nur das Reiseziel unvergesslich. „Während unserer „Höchstzeit“ war ich auf über 30 Gasthochzeiten eingeladen – die Paare hatten sich auf unseren Touren kennengerlernt.” Daher werde man in Zukunft auch gezielt Singlereisen anbieten.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Reise national
  • "Zwei Jahre Urlaub sind genug!" – Pineapple Tours ist zurück
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen