Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Zwei Fischer helfen Wal aus misslicher Lage - und erhalten dafür ein spektakuläres Selfie

Ron und Michael wurden für ihren Einsatz belohnt
Ron und Michael wurden für ihren Einsatz belohnt ©Youtube Screenshot
Diesen Tag werden Ron und Michael, zwei australische Fischer, so schnell nicht wieder vergessen. Dank ihrers Einsatzes haben sie nun ein atemberaubendes Selfie mit einem Wal.

Ein Wal schwimmt auf zwei Fischerboote, in Killarney Point in Australien, zu. Doch nicht nur aus reinem Zufall, sonder weil er Hilfe brauchte. Ron Kovacs, der in einem der Boote war, erklärte auf Facebook: “Er hatte zwei Schnüre und einen Plastiksack auf dem Kopf.” Die Männer versuchten den Wal aus der misslichen Lage zu befreien, und schafften es schließlich.

A couple of stills

Posted by Ron Kovacs on Dienstag, 11. August 2015

Michael Riggo, der andere Fischer, erzählte: “Es war so surreal, wir trauten unseren Augen nicht.” Als sie schließlich den Wal von den Abfällen befreien konnte, klopfte dieser mit der Flosse auf das Wasser, als würde er sich bei den Männer für die Hilfe bedanken wollen. Ron und Michael erhielten für ihren tollen Einsatz außerdem ein spektakuläres Selfie.

Instagram Screenshot
Instagram Screenshot ©Instagram Screenshot
home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Tiere
  • Zwei Fischer helfen Wal aus misslicher Lage - und erhalten dafür ein spektakuläres Selfie
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen