AA

Zwei Angriffe auf Polizisten in der Nacht auf Sonntag

Ein Schweizer Discobesucher und ein alkoholisierter Beifahrer attackierten in der Nacht auf Sonntag Polizeibeamte.
Ein Schweizer Discobesucher und ein alkoholisierter Beifahrer attackierten in der Nacht auf Sonntag Polizeibeamte. ©VOL.AT
Bei gleich zwei Amtshandlungen hatten es Vorarlberger Polizisten in der Nacht auf Sonntag mit aggressiven Männern zu tun.

Bei einer Unfallaufnahme in Dornbirn - eine alkoholisierte Autofahrerin hatte eine Verkehrsinsel beschädigt - trat der betrunkene Beifahrer einen Beamten und verletzte ihn, so die Polizei. Bei einer Lustenauer Disco wehrte sich ein 25-Jähriger gegen die Festnahme und stürzte dabei zusammen mit den Polizisten. Er und ein Beamter wurden verletzt.

Aggressiver Schweizer in Lustenau

Kurz nach 3.00 Uhr wurden die Einsatzkräfte wegen einer Körperverletzung zu der Diskothek gerufen. Dort setzte sich ein 25-jähriger Schweizer auf das Polizeiauto und weigerte sich auch nach mehrfacher Aufforderung herunterzusteigen. Zudem wurde er laut Polizei aggressiv, beleidigte und bedrohte die Beamten mit Schlägen, nachdem diese ihn aufgefordert hatten, seinen Ausweis vorzuweisen. Gegen die darauf folgende Festnahme wehrte er sich, er und die Beamten stürzten. Er wurde später wieder auf freien Fuß gesetzt.

Dornbirn: Kontrolle eskaliert

In Dornbirn hatte die alkoholisierte Autofahrerin gegen 2.00 Uhr eine Verkehrsinsel in der Lustenauerstraße überfahren und beschädigt. Ihr stark alkoholisierter Beifahrer störte die Unfallaufnahme, beschimpfte die Polizisten und versetzte einem Beamten einen Stoß gegen die Brust. Als er daraufhin festgenommen wurde, trat er einen Polizisten gegen das Schienbein und verletzte ihn leicht.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Zwei Angriffe auf Polizisten in der Nacht auf Sonntag
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen