AA

Zusammenschluss Mellau – Damüls jetzt fix

©VOL
Mellau - Der Zusammenschluss der Skigebiete Mellau und Damüls scheint nun endgültig umgesetzt werden zu können.
Vorgeschichte: Interview mit Johannes Rauch 
Vorgeschichte: Damülser Bürgermeister schlägt zurück 

Liftbetreiber, Gemeindevertreter und Grundstücksbesitzer haben sich grundsätzlich geeinigt.

Monatelange Verhandlungen waren dieser Einigung vorausgegangen, jetzt steht dem Bau der so genannten „Gipfelbahn“ nichts mehr im Wege. Diese Verbindungsbahn wird rund zwei Kilometer lang sein und das Herzstück der Verbindung von Mellau und Damüls bilden. Der Sechsersessellift wird von der Mellauer Rossstelle zum Wannenkopf führen. Allerdings noch nicht in diesem Winter. „So bald wie möglich wird mit dem Bau begonnen werden, im Winter 2009/10 wird die Bahn in Betrieb gehen und dann ist die Verbindung zwischen Mellau und Damüls Realität“, so Tone Fink, Geschäftsführer der Bergbahnen Mellau.

Der Sechsersessellift wird von der Mellauer Rossstelle zum Wannenkopf führen. Allerdings noch nicht in diesem Winter. „Ende dieses Jahres wird mit dem Bau begonnen werden, im Winter 2009/10 wird die Bahn in Betrieb gehen und dann ist die Verbindung zwischen Mellau und Damüls Realität“, so Tone Fink, Geschäftsführer der Bergbahnen Mellau.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Zusammenschluss Mellau – Damüls jetzt fix
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen