AA

Zugverspätungen zwischen Feldkirch und Rankweil

Feldkirch - Wegen Bauarbeiten kann es im Bahn-Nahverkehr auf der Strecke Rankweil - Feldkirch ab kommendem Montag zu Verspätungen von bis zu zehn Minuten kommen. Die Bauarbeiten | Aktuell informiert: "Scotty" - Der Fahrplan für Internet und Handy | VOL Live recherchierte

Umgesetzt werden Arbeiten an den Güterzuggleisen im Bereich des Bahnhof Feldkirch, eine Erneuerung der Weichen und des Gleisunterbaus, informierten die ÖBB am Dienstag. Insgesamt investiere man rund 4,3 Mio. Euro. Die Fertigstellung ist für Anfang Juli geplant.

Wegen der Arbeiten müsse der Zugverkehr auf dem fünf Kilometer langen Streckenabschnitt zwischen Rankweil und Feldkirch auf einem Betriebsgleis abgewickelt werden. Bis zu 250 Zugfahrten täglich werden die Engstelle passieren. Vor allem in den Spitzenzeiten in der Früh und am Abend könne es daher zu Verzögerungen kommen. Sämtliche Arbeiten finden bei laufendem Bahnbetrieb statt, an einzelnen Tagen werde auch in der Nacht gearbeitet. Der An- und Abtransport des Aushub- und des Schüttmaterials werde per Bahn erfolgen.

 

This video is not availabe anymoreFind more videos on https://www.vol.at/video

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Feldkirch
  • Zugverspätungen zwischen Feldkirch und Rankweil
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen