AA

Zündelnde Kinder verursachen Brand

Hohenems - Drei spielende Kinder haben am Montagnachmittag in einem leer stehenden Bauernhaus in Hohenems Brandalarm ausgelöst. Eine Couch fiel den Flammen zum Opfer, verletzt wurde niemand. Bilder   Video

Ein Landwirt, welcher gerade auf dem benachbarten Feld beschäftig war, sah aus dem leerstehenden Bauernhaus in der Oberen Kanalstraße Rauch aufsteigen.
Er alarmierte die Feuerwehr Hohenems und entdeckte anschließend noch, wie drei Kinder aus dem Bauernhaus kamen und davonliefen.
Die eingetroffene Feuerwehr konnte das brennende Sofa rasch ablöschen.
Jene drei Kinder, die den Brand entzündet haben, sind noch unbekannt und konnten fliehen.

Videobericht:

This video is not availabe anymoreFind more videos on https://www.vol.at/video

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Hohenems
  • Zündelnde Kinder verursachen Brand
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen