AA

"Zeit und Schicksal“

Tagebuchlesung
Tagebuchlesung ©Villa Falkenhorst
Thüringen. Im Salon der Villa Falkenhorst dürfen wir am Sonntag, den 18. November um 17:00 Uhr in Zusammenarbeit mit der Grazer AutorInnen Versammlung, Regionalgruppe Vorarlberg und der Literatur Vorarlberg, drei bekannte AutorInnen aus Österreich begrüßen.

Riccarda Bilgeri, Karl Müller und Franz Rüdisser, der einen jungen schreibenden Gast mitbringen wird, decken mit ihrem literarischen Schreiben ein weites Feld ab.

Lassen Sie sich überraschen

Im anschließenden Gespräch gibt es die Möglichkeit, alle AutorInnen näher kennen zu lernen und mit ihnen – vielleicht bei einem Glas Wein – Gespräche zu führen. Moderiert wird der literarische Salon von Erika Kronabitter.

Der Abend wird musikalische umrahmt vom Hackbrett- und Harfenensemble der MS Bludenz unter der Leitung von Elisabeth Schaffenrath.

Weitere Informationen unter www.villa-falkenhorst.at

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • "Zeit und Schicksal“
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen