Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Zeit für mich

Zeit für sich nehmen
Zeit für sich nehmen ©kuehmaier

Bregenz. Zeit ist ein hohes Gut und kann um keinen Preis dieser Welt gekauft werden. In praktischen Übungen wird das “Wieder – Finden” von Zeit und seine wohltuende Wirkung vermittelt.

“Ich habe keine Zeit” ist ein häufig ausgesprochener Seufzer und auch für Pensionisten typisch. Gab es dieses Zeitproblem schon immer, und wie weit sind wir auch selbst dafür verantwortlich? Gönnen Sie sich ein paar Stunden und hinterfragen Sie Ihren Umgang mit Zeit! Es gibt zwar keine Wundermittel, aber das richtige Setzen von Prioritäten, das Festlegen von attraktiven und erreichbaren Zielen sowie das Verwenden von praktischen Hilfsmitteln bringen mehr Lebensqualität und Freude im Alter.

Dr. Alfred Zeichen
€ 20,-
1 Vormittag
Beginn: 20.11.2010, 08:30
Bregenz, Landesberufsschule 3, Feldweg 23

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Zeit für mich
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen