Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Zehnjähriger fackelte mit Feuerwerk Holzspielhaus in Vorarlberg ab

Kind spielte mit Feuerwerk - Es gab keine Verletzten. (Symbolbild)
Kind spielte mit Feuerwerk - Es gab keine Verletzten. (Symbolbild) ©BilderBox
Lauterach - Ein Zehnjähriger hat am Montag mit pyrotechnischen Gegenständen im Garten seines Zuhauses in Lauterach ein Holzspielhaus abgefackelt.

Laut Polizei stellte der Bub das Feuerwerk in einem Plastikbehältnis unter dem Haus ab, wodurch dieses Feuer fing.

Dem Vater gelang es, die Flammen bis zum Eintreffen der Feuerwehr mit einem Gartenschlauch in Schach zu halten. Verletzt wurde niemand.

(APA)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Lauterach
  • Zehnjähriger fackelte mit Feuerwerk Holzspielhaus in Vorarlberg ab
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen