AA

Zehn Vorarlberger in Ägypten

Zehn Personen aus Dornbirn und Lustenau sind nach Angaben des österreichischen Verkehrsbüros in Ägypten. Derzeit wird geprüft, wo genau die Vorarlberger gebucht haben und ob sie wohlauf sind, sagt Andreas Zenker.

Bei Loacker-Reisen in Koblach gibt es fünf Kunden, die in Naama Bay ihren Urlaub verbringen – der Bucht in der ein Selbstmordattentäter im Hotel Ghazala Gardens eine Bombe gezündet hat.

Wie der ORF berichtet seien die Urlauber aber wohlauf. Sie haben vom Anschlag gar nichts bemerkt und werden ihren Urlaub nicht abbrechen, so Loacker.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Zehn Vorarlberger in Ägypten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen